4:0 Heimspektakel gegen Wattens!

4:0 Heimspektakel gegen Wattens!

Was für ein Spiel! Die Athletiker gewinnen souverän mit 4:0 vor 2516 Zusehern im Paschinger Waldstadion gegen den Aufsteiger aus Wattens. Die Tore kommen von Felix Luckeneder, Fabiano, René Gartler & Reinhold Ranftl. Von Beginn an kommt richtig Bewegung in die Partie.

Bereits in der 8´ist es Felix Luckeneder der per Kopf nach Vorabeit von Fabiano. Er schlenzte eine Ecke von der rechten Seite zur Mitte, die Luckeneder aufs Tor brachte. WSG-Keeper Oswald rutschte das Leder durch die Finger und ins Netz. Den Keeper blendete dabei allerdings die Sonne. Daraufhin steckt der LASK nicht auf, Wattens dagegen wirkt phasenweise komplett überrumpelt. Der LASK legt richtig nach und zündet ein offensives Feuerwerk. Nach einem Rep-Freistoß von der rechten Sseite köpfte Luckeneder zu Fabiano und der verwandelte zur 2:0 Führung (16′). Gartler stellte nach einem tollen Fabiano-Fersler den 3:0 Pausenstand her (22′). Nach der Pause dann ein etwas ruhigeres Spiel. Der LASK verwaltet den Vorsprung sicher und schaltet einen Gang zurück.

In der (60´) ist es aber dann Reinhold Ranftl der unbedrängt durch den Strafraum der Tiroler marschiert und locker zum 4:0  einschiebt. Danach wird munter durchgewechselt und auch Neuerwerbung Fabian Miesenböck macht sein Debüt im Schwarz-Weißen Dress. Auch der eingewechselte Thomas Mayer bringt nocheinmal Schwung ins Angriffsspiel des LASK, bleibt aber ohne Torerfolg. So bleibt es beim verdienten 4:0 Endstand der die Glasner-Elf, die nun mit dreizehn Punkten auf den 3. Tabellenrang (Punktegleich mit KSV1919) sind.

> Zum News Archiv
Endstand
Wappen LASK
Wappen WSG Swarovski Wattens
LASK - WSG Swarovski Wattens
4 : 0

LASK Linz
Im Spiel

  • Fabian Miesenböck
  • Filip Dmitrovic
  • Paulo Otávio Rosa da Silva
  • Dimitry Imbongo Boele
  • Thomas Mayer
  • Reinhold Ranftl
  • Christian Ramsebner
  • René Gartler
  • Dogan Erdogan
  • Lukas Grgic
  • Fabiano „Fabiano“ de Lima Campos Maria
  • Felix Luckeneder
    Ersatz

  • Fabian Miesenböck
  • Thomas Mayer
  • Nicolas Schmid
  • Mario Reiter
  • Peter Michorl
Zuschauer 2516
Torschützen

  • Reinhold Ranftl
  • René Gartler
  • Fabiano „Fabiano“ de Lima Campos Maria
  • Felix Luckeneder
Gelbe Karte

  • Lukas Grgic
  • Fabiano „Fabiano“ de Lima Campos Maria