LASK überreicht Präsent an verletzten Beamten!

LASK überreicht Präsent an verletzten Beamten!

Wie den Medien zu entnehmen war, ist im Zuge des Linzer Derby´s ein Beamter der Exekutive durch einen Gästehooligan verletzt worden. Die Mannschaft des LASK sowie der gesamte Verein wünschen dem Beamten eine schnelle Genesung, sodass er bald wieder seinem Dienst nachgehen kann. Dr. Gruber überbrachte stellvertretend für den gesamten Verein einen von der Mannschaft signierten Ball und die besten Genesungswünsche. Bei dieser Gelegenheit bedankte sich LASK Vorstand Dr. Gruber auch bei Oberstleutnant Prager für den Einsatz der Exekutive und sprach ein großes Lob aus!

An dieser Stelle möchten wir auch allen LASK Fans ein großes Kompliment aussprechen, die sich trotz Provokationen und Angriffen nicht zu einem Fehlverhalten hinreißen ließen und die Mannschaft 90 Minuten lang grandios unterstützt haben – DANKE! Gemeinsam sind wir LASK.

> Zum News Archiv