Aktuelle Stellungnahme zu Verlautbarungen der Regierung


Die österreichische Bundesregierung hat am Mittwoch im Rahmen einer Pressekonferenz des Bundesministers für Sport die Rahmenbedingungen für eine Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs im Profifußball definiert. Zu den konkreten Details tagt am Donnerstag die Klubkonferenz der Tipico Bundesliga.

Stellungnahme von LASK-Präsident Dr. Siegmund Gruber:

„Wichtig ist, dass wir nun Klarheit über die gesetzlichen Rahmenbedingungen haben. Stand jetzt werden wir daher mit kommendem Montag das Training wiederaufnehmen. Die Thematik ob und wann es Spiele geben kann, ist Gegenstand der morgigen Klubkonferenz. Wir haben unsere gesellschaftspolitischen und gesundheitlichen Bedenken bereits im Vorfeld kommuniziert, sind für den Fall einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs aber gerüstet und werden uns selbstverständlich der sportlichen Herausforderung stellen!“