Voller Erfolg in Vöcklamarkt


 Ein voller Erfolg war das Benefizspiel zwischen der UVB Vöcklamarkt und dem LASK. Viel wichtiger als der 1:0 Sieg der Athletiker war dabei der gute Zweck: Ein Scheck über 4.500 Euro konnte dem Verein „Brückenbauen“ für die Special Olympics Sommerspiele in Vöcklabruck übergeben werden. Der LASK kam mit vierzig Spielern zu diesem Spiel und gab auch allen Youngstars die nötige Einsatzzeit.

Oliver Glasner über das Spiel:
„Es freut uns, hier auch einen Teil als LASK  beigetragen zu haben und wünschen dem gesamten Team viel Erfolg und Freude bei den Sommerspielen!“